titel_top
 
titel_left  
Die Gesellschaft für Stadt- und Landschaftsentwicklung Bern (GSL) verfolgt das planerische und bauliche Geschehen in der Stadt Bern und ihrer Umgebung aufbauend und kritisch. Sie wirkt mit bei wichtigen Projekten, welche die Stadt- und Landschaftsentwicklung betreffen mit.

Die GSL ist politisch ungebunden und als Verein in baulichen und planerischen Belangen einsprache- und beschwerdeberechtigt.

Die Devise der GSL:

punkt aufmerksam beobachten,
punkt sachlich beurteilen,
punkt kreativ anstossen,
punkt wirksam intervenieren.